Hausarztzentrum Linsengericht
Hausarztzentrum Linsengericht

Medizinische Hypnose

Der Name 'Hypnose' leitet sich aus der griechischen Mythologie von Hypnos, dem Gott des Schlafes und der Träume ab. Die Höhle, in der er lebte, wurde als Ort der Ruhe und des Schweigens beschrieben. Hypnose wurde schon seit Menschengedenken von Heilern erfolgreich eingesetzt.

Die Hypnose als Verfahren ist eine spezielle Kommunikationstechnik, mit deren Hilfe eine Trance, vergleichbar mit dem Tagträumen, ausgelöst wird.

Selbstorganisierte Hypnose

Die selbstorganisierte Hypnosetherapie basiert auf psychologischen Grundlagen. Hauptziel dabei ist, dass das Unbewusste und das Bewusstsein das gleiche Ziel anstreben. Durch diesen Ansatz ist diese Methode äußerst effektiv und führt entweder zu echter Heilung oder zu einer möglichst guten, eigenen Lösung. Selbstorganisiert heißt eben auch eigen und nicht fremdbestimmt!

Medizinische Hypnose ist risikolos,
dabei angenehm und effektiv.

Die Möglichkeiten der Hypnose sind vielfältig. Aus Kapazitätsgründen wird die Hypnose derzeit nur für Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen und als Coaching (z.B. zur Burn-out-Prävention) angeboten.

Andere Einsatzgebiete gedürfen der individuellen Absprache - ich bin KEIN Psychotherapeut!

Kosten

Die Kosten für die Behandlung nach dem Konzept der selbstorganisierenden Hypnotherapie wird von den gesetzlichen und von den meisten privaten Krankenkassen nicht erstattet. Es handelt sich daher um besondere private Zusatzleistungen, die vom Patienten zu begleichen sind.

Hausärztliche Sexualmedizin und Sexualberatung

In der Praxisrealität wurde mir immer deutlicher, welche Bedeutung die Sexualität für die allgemeine Gesundheit, für Lebenszufriedenheit und Glück meiner Patienten hat, insbesondere wenn sie durch Krankheit und deren Behandlung beeinträchtigt wird.

Um bei meinen Patienten - sei es einzeln oder als Paar - bewußt eine sexualmedizinische Basiskompetenz mit in den hausärztlichen Begleitungsprozeß hineinnehmen zu können, habe ich 2012/2013 das Basiscurriculum Sexualmedizin der Landesärztekammer Hessen absolviert und treffe mich regelmässig mit Kollegen im Frankfurter Qualitätszirkel Sexualmedizin.

Erfüllende Sexualität ist eine kostbare Ressource für das individuelle Leben und die Paarbeziehung, die es zu aktivieren lohnt. Denn nichts ist persönlicher und privater als Ihre sexuellen Wünsche und Probleme. Ihre Lebensgeschichte, Ihre Gefühle und Ihre aktuelle Situation passen in keine Schublade.

Daher biete ich in geringem Umfang und nur für meine hausärztlichen Patienten eine spezielle

Privatsprechstunde Sexualmedizin an.

Die Termine liegen außerhalb der normalen Sprechstunden und werden daher mit mir persönlich vereinbart - am besten mit mir selbst in der Praxis, mit Bitte um Rückruf oder per Mail.