Hausarztzentrum Linsengericht
Hausarztzentrum Linsengericht

Grippeschutzimpfungen:

Es sind ausreichend Impfdosen vorhanden!

Alle gesetzlich versicherten Patienten ab 60 Jahren und alle gesetzlich Versicherten mit bestimmten chronischen Grunderkrankungen sollten sich impfen lassen - solange der Impfstoff noch zu haben ist.

 

Melden Sie sich bitte zu Ihrem Impftermin an!

 

Bedenken Sie: Die Grippewelle ist in diesem Jahr bislang noch ausgeblieben und wir fürchten, sie wird noch kommen!!!!

 

 

*

Privatversicherte müssen sich wie gewohnt Ihr Rezept bei uns abholen und individuelle Termine vereinbaren.

 

*

 

Danksagung!!


Wir danken unseren tollen Mitarbeiter:Innen, die täglich unerschrocken und aller eigenen Schicksale zum Trotz sich mit dem Hausarztzentrum identifizieren und weiterhin auch in Vollschutz eine zugewandte, fachlich herausragende Arbeit machen und seit Pandemiebeginn ohne richtigen Urlaub durcharbeiten.

Wir danken der Gemeinde Linsengericht und der katholischen Kirchengemeinde Altenhasslau, die uns zum Herbst schnell und unkonventionell das leerstehende Pfarrhaus im Schlosserweg als Infektpraxis zur Verfügung gestellt haben. Nur so war es uns möglich, nicht nur unsere Patientenversorgung weitgehend aufrecht zu erhalten, sondern auch intensiv zu testen und mehrere Infektionscluster frühzeitig zu erkennen.


Sandhasen, bleibt negativ ! Bleibt gesund !

Euer Hausarztzentrum Linsengericht